Batterietechnologie

AKASOL AG - 121,30€ -0,16 %
Albemarle Corp. - 123,88$ -3,03 %
BYD Co. Ltd. 2 27,80$ 5,25 %
ElringKlinger AG - 5,69€ -2,99 %
EnerSys Corp. - 106,95$ -0,45 %
Enphase Energy Inc. 2 127,08$ -1,86 %
Evonik Industries AG 1 20,02€ -1,43 %
Exro Technologies Inc. - 0,47€ -4,65 %
GS Yuasa Corp. - 17,99€ -0,33 %
HIGHPOWER INT.NEW DL-0001 - - -
Jiangxi Ganfeng Lithium Co. Ltd. - 2,77€ -2,01 %
Johnson Matthey PLC 2 £17,70 -1,32 %
Kyoto Group AS - 1,28€ 5,56 %
Leclanche S.A. - 0,58CHF -2,59 %
Manz AG 1 7,56€ 0,53 %
Mercedes-Benz Group AG 19 65,53€ -1,28 %
Nano One Materials Corp. - 1,29$ -1,49 %
Panasonic Corp. (ADRs) - 8,75€ -0,57 %
QuantumScape Corp - 5,66$ -2,41 %
Samsung SDI Co. Ltd. (GDRs) - 65,00€ -3,56 %
SolarEdge Technologies, Inc. - 48,79$ -2,37 %
technotrans SE - 20,90€ 0,97 %
Tesla Inc. 33 175,75$ -0,56 %
Ultralife Corp. - 11,98$ -0,69 %
Varta AG 2 11,02€ -4,84 %
Batterietechnologie

In Zeiten von mobilen Endgeräten, der aufkommenden Elektromobilität und dem Trend zu erneuerbaren Energien ist das Thema Energiespeicherung für die Entwicklung dieser Anwendungsfelder von entscheidender Bedeutung. Ziel ist es, nicht nur die Möglichkeiten und die Leistung der Energiespeicherung zu erhöhen, sondern vor allem die Kosten in den Griff zu bekommen. In der Vergangenheit haben sich beispielsweise Lithium-Ionen-Akkus in Notebooks, Smartphones, Tablets und auch Elektroautos etabliert. Gründe dafür sind unter anderem stark fallende Kosten und die steigende Energiedichte. In der Zukunft will man auch vermehrt auf Energiespeicher setzen, die Solarstrom-Überkapazitäten, welche oft in den Mittagsstunden entstehen, auffangen.

Batterie- und Energiespeichersysteme stellen für mobile Endgeräte und für die E-Mobilität eine Schlüsseltechnologie dar. Als Marktführer konnte sich Panasonic etablieren. Das Unternehmen arbeitet beispielsweise zusammen mit Tesla an der "Gigafactory" mit der man die weltweite Batterieproduktion erheblich steigern und dabei die Kosten senken möchte.