dpa-AFX Compact

Generali stärkt sich mit Milliardenübernahme von Liberty Seguros

15.06.2023
um 16:45 Uhr

MAILAND (dpa-AFX) - Der italienische Versicherer Generali baut mit einem Zukauf sein Sachversicherungsgeschäft in Spanien und Portugal aus. Der Konzern übernimmt das Schaden- und Unfallgeschäft von Liberty Seguros und tritt damit auch in die Märkte Irland und Nordirland ein, wie er am Donnerstag in Mailand mitteilte. Verkäufer ist der Versicherungskonzern Liberty Mutual, Generali zahlt 2,3 Milliarden Euro in bar. Liberty Seguros bringt über 1,2 Milliarden Euro an Prämien mit, vorwiegend im Schaden- und Unfallgeschäft. Die Behörden müssen der Übernahme noch zustimmen./men/ngu

Assicurazioni Generali S.p.A.

WKN 850312 ISIN IT0000062072