Suez S.A.
[WKN: A0Q418 | ISIN: FR0010613471]
Aktienkurse
19,863€ 0,17%
Echtzeit-Aktienkurs Suez S.A.
Bid: Ask:

Echtzeit-Chart der Suez S.A. Aktie

Suez S.A. Chart

Charttool öffnen

Börsenkurse Suez S.A.

gettex - - - - 19,863€ 0,17%
Bats EU - - - - 19,808€ 0,01%

Fundamentaldaten der Suez S.A. Aktie

Aktuelle Geschäftsentwicklung

Sie benötigen die TraderFox Börsensoftware, um die aktuelle Geschäftsentwicklung einsehen zu können.

Income Statement: 10-Year-Summary

Datum Umsatz EBIT Gewinn EPS Dividende KGV KUV
2022 [EUR] 6,84 Mrd. -134,50 Mio. -23,20 Mio. 0,00 - - 17,93
2020 [EUR] 17,21 Mrd. -64,80 Mio. -271,00 Mio. -0,43 3,27% - 0,73
2019 [EUR] 18,02 Mrd. 750,90 Mio. 299,80 Mio. 0,49 2,27% 40,95 0,68
2018 [EUR] 17,33 Mrd. 616,90 Mio. 290,10 Mio. 0,47 3,27% 42,35 0,71
2017 [EUR] 15,87 Mrd. 534,00 Mio. 274,30 Mio. 0,46 3,27% 43,18 0,77
2016 [EUR] 15,32 Mrd. 687,30 Mio. 392,80 Mio. 0,72 3,27% 27,59 0,73
2015 [EUR] 15,13 Mrd. 519,90 Mio. 373,60 Mio. 0,69 3,27% 28,79 0,71
2014 [EUR] 14,32 Mrd. 524,30 Mio. 369,20 Mio. 0,71 3,27% 27,98 0,75
Die Multiples wie die KGVs werden mit der Bilanzwährung und dem Kurs des ausgewählten Börsenplatzes berechnet. Wählen Sie den Börsenplatz mit der Bilanzwährung aus, damit die Multiples korrekt sind. Die fundamentalen Daten werden von Facunda geliefert; Multiples werden mit dem aktuellen Kurs berechnet.

Weitere Informationen

Profil der Suez S.A. Aktie

SUEZ SA ist eine Unternehmensgruppe, die im Bereich Wasser- und Abfallbewirtschaftung international tätig ist. Die Division Wasserbewirtschaftung ist spezialisiert auf die Abwasserentsorgung, die Wasseraufbereitung für Industrieunternehmen, die Versorgung mit Trinkwasser, den Bau von Kläranlagen und Dämmen und die Grundwasserbewirtschaftung. Des Weiteren ist der Konzern im Entwurf, dem Bau und dem Betrieb von Kläranlagen, Entsalzungsanlagen und Trinkwasseraufbereitungsanlagen aktiv. Im Bereich Abfallbewirtschaftung sammelt die Gesellschaft Hausmüll, organische und industrielle Abfälle (mit Ausnahme von radioaktiven Abfällen), sortiert diese und transportiert sie an Recyclinganlagen, Verbrennungsanlagen oder Deponien. Zusätzlich werden Papier, Kunststoff, Glas, Karton und Metalle eingesammelt, sortiert und recycelt, verbrannt oder gelagert. Die Geschichte des Unternehmens begann bereits 1880 mit der Verwaltung der Wasserversorgung in Cannes. Nach der Fusion zwischen SUEZ und Gaz de France wurde SUEZ im Juli 2008 von GDF SUEZ ausgegliedert und an die Börse gebracht. Hauptaktionär mit über 30 % Anteil ist ENGIE S.A. (vormals GDF Suez S.A.). Der Hauptsitz der Gesellschaft ist Paris, Frankreich.