Demire Deutsche Mittelstand Real Estate AG
[WKN: A0XFSF | ISIN: DE000A0XFSF0]
Aktienkurse
2,470€
Echtzeit-Aktienkurs Demire Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Bid: Ask:

Echtzeit-Chart der Demire Deutsche Mittelstand Real Estate AG Aktie

Demire Deutsche Mittelstand Real Estate AG Chart

Charttool öffnen

Börsenkurse Demire Deutsche Mittelstand Real Estate AG

Börse Frankfurt - - - - 2,470€ -1,00%
Tradegate - - - - 2,465€ 0,00%
Euro Indikation - - - - 2,470€ 0,00%
gettex - - - - 2,470€ -0,40%
Lang & Schwarz - - - - 2,460€ -0,40%
Xetra - - - - 2,490€ 0,81%
Börse Stuttgart - - - - 2,430€ -0,82%

Fundamentaldaten der Demire Deutsche Mittelstand Real Estate AG Aktie

Aktuelle Geschäftsentwicklung

Sie benötigen die TraderFox Börsensoftware, um die aktuelle Geschäftsentwicklung einsehen zu können.

Income Statement: 10-Year-Summary

Datum Umsatz EBIT Gewinn EPS Dividende KGV KUV
2021 [EUR] 206,92 Mio. 86,70 Mio. 58,50 Mio. 0,55 12,55% 4,46 1,26
2020 [EUR] 198,13 Mio. 9,85 Mio. 8,50 Mio. 0,08 25,10% 30,88 1,32
2019 [EUR] 148,21 Mio. 105,60 Mio. 75,54 Mio. 0,70 21,86% 3,52 1,80
2018 [EUR] 91,60 Mio. 101,13 Mio. 61,58 Mio. 0,85 - 2,90 2,91
2017 [EUR] 119,83 Mio. 35,84 Mio. 13,78 Mio. 0,25 - 9,88 1,12
2016 [EUR] 124,16 Mio. 45,55 Mio. 24,67 Mio. 0,48 - 5,15 1,08
2015 [EUR] 48,49 Mio. 34,98 Mio. 28,12 Mio. 1,09 - 2,27 2,51
2014 [EUR] 1,10 Mio. -5,60 Mio. -5,90 Mio. -0,43 - - 31,20
2013 [EUR] 4,74 Mio. -5,51 Mio. -5,93 Mio. -0,43 - - 7,24
Die Multiples wie die KGVs werden mit der Bilanzwährung und dem Kurs des ausgewählten Börsenplatzes berechnet. Wählen Sie den Börsenplatz mit der Bilanzwährung aus, damit die Multiples korrekt sind. Die fundamentalen Daten werden von Facunda geliefert; Multiples werden mit dem aktuellen Kurs berechnet.

Weitere Informationen

Profil der Demire Deutsche Mittelstand Real Estate AG Aktie

Die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG ist eine Immobiliengesellschaft mit Fokus auf Gewerbeimmobilien für mittelständische Unternehmen in Deutschland. Die Gesellschaft sucht nach unterbewerteten Standorten und Objekten und nutzt diese. Dabei wird auf einen Buy & Hold-Ansatz und ein aktives Portfolio-Management gesetzt. Im Zentrum stehen renditeträchtige Bestandsimmobilien für den deutschen Mittelstand. Diese Kompetenzen will das Unternehmen im Zuge der momentan laufenden Umstrukturierung weiter entwickeln.