dpa-AFX Compact

DAX-FLASH: Dax kämpft weiter mit 17 000-Punkte-Marke

13.02.2024
um 07:17 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ermüdungserscheinungen an der Wall Street dürften am Dienstag den Aufwärtsdrang am deutschen Aktienmarkt bremsen. Zwar hatten die großen Börsenindizes in den USA am Vortag erneut Höchstmarken erreicht, sie konnten diese zur Schlussglocke aber nicht ganz halten. Der Leitindex Dow Jones Industrial schloss noch mit einem moderaten Plus, der marktbreite S&P 500 und der Tech-Index Nasdaq 100 rutschten im späten Handel ins Minus.

Der Dax , der zum Wochenbeginn ein weiteres Rekordhoch über 17 050 Zähler nur um wenige Punkte verpasst hatte, dürfte knapp unter der 17 000er Marke ins Rennen gehen. "Im Umfeld der 17 000er Marke sind immer wieder Gewinnmitnahmen zu beobachten", schrieben die Marktexperten von Index Radar. Zwar halte sich der Dax weiterhin in Sichtweite seines jüngsten Rekordhochs, "doch so richtig will keine Kauflaune aufkommen"./bek/jha/

Citi - DAX

WKN 846900 ISIN DE0008469008