dpa-AFX Compact

DOW-FLASH: Avisierte Zinssenkungen der Fed für 2024 bescheren Rekordhoch

13.12.2023
um 21:09 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aussicht auf stärker als bislang erwartet sinkende Leitzinsen hat am Mittwoch den Dow Jones Industrial auf ein Rekordhoch getrieben. Der bekannteste Wall-Street-Index stieg zuletzt um 1,2 Prozent auf 37 021,07 Punkte, womit sich sein bisheriges Jahresplus auf 11,7 Prozent summiert. Vor allem seit seinem Zwischentief Ende Oktober ging es steil nach oben: Allein diesem Zeitraum gewann der Dow 14 Prozent.

Die Börsenrally in den USA wurde seit Wochen davon getrieben, dass es in diesem Jahr zu keiner weiteren Zinserhöhung durch die US-Notenbank Fed mehr kommt und die Zinsen von 2024 an wieder sinken werden. Unterstützt wurden derlei Hoffnungen durch den spürbar nachlassenden Inflationsdruck. Da eine zu hohe Inflation schädlich für die Wirtschaft ist, hatte die Fed mit Leitzinserhöhungen gegengesteuert.

An diesem Abend nun beließ die Fed ihre Zinsen wie erwartet unverändert. Zugleich machten die Notenbanker aber deutlich, dass sie für 2024 stärkere Zinssenkungen erwägen als bisher erwartet. Zudem wurden die Inflationsprognosen gesenkt./ck/men

Citi - Dow Jones (all day)

WKN 969420 ISIN US2605661048