dpa-AFX Compact

Aktien New York Schluss: Erneut Rekorde - Hoffnung auf Geldpolitik

01.03.2024
um 22:25 Uhr

NEW YORK (dpa-AFX) - Ein weiter freundliches Umfeld und positiv aufgenommene Wirtschaftsnachrichten haben die US-Börsen zum Wochenschluss wieder in Rekordlaune versetzt. Sowohl die wichtigsten Technologieindizes als auch der marktbreite S&P 500 erreichten am Freitag weitere Bestmarken, nachdem die Luft am Aktienmarkt zuletzt etwas raus war. Grundsätzlich wird dieser aber nach wie vor von der Hoffnung auf gute Geschäfte im Bereich Künstliche Intelligenz und der Aussicht auf geldpolitische Lockerungen getrieben. Letztere erhielt durch recht schwache Konjunkturdaten neue Nahrung.

Der technologielastige Auswahlindex Nasdaq 100 stieg um 1,44 Prozent auf 18 302,91 Punkte. Für den S&P 500 ging es um 0,80 Prozent auf 5137,08 Zähler bergauf. Der Leitindex Dow Jones Industrial legte um 0,23 Prozent auf 39 087,38 Punkte zu. Auf Wochensicht ergibt sich aber ein Minus von 0,11 Prozent./la/he

Citi - Dow Jones (all day)

WKN 969420 ISIN US2605661048

Citi - S&P 500 (all day)

WKN A0AET0 ISIN US78378X1072

Citi - US Tec 100 (all day)

WKN A0AE1X ISIN US6311011026